Mad Restaurant People

In "Mad Restaurant People" wirst du in die Welt der Gastronomie entlassen. Meistere als Kellner die Wünsche der Gäste, mach keine Fehler und sei auch noch schnell dabei.

They Came From Venus

Während du in der verlassenen Stadt River Falls festsitzt wird diese von Roboter-Invasoren des Planeten Venus angegriffen - kannst du diesem sechziger Jahre B-Movie-Alptraum entkommen.
News

07.07.2019 - 20:48
Schreitet wohl,

der neue Patch 1.5.7.0 ist nun verfügbar! Wie immer wird der Patch für die deutsche und englische Version automatisch von Steam heruntergeladen und installiert. Der Patch für die anderen Lokalisierungen (derzeit Vereinfachtes Chinesisch, Italienisch und Russisch) muss erst übersetzt werden und wird verfügbar sein, sobald die Übersetzungsteams ihre Arbeit abgeschlossen haben.

Seid vorsichtig, die Patchnotes können Spoiler enthalten, wir versuchen sie jedoch so gut es geht zu vermeiden.

Vielen Dank an Communitymitglieder gavrant und overdev, die Fixes zu diesem Patch beigetragen haben.

Quests:
Hauptquest
  • "Die Leere" (MQ02):
    • Ein Glitch des Spielercharakters wurde gefixt, wenn man im Sitzen den Wein von Jespar drinkt.

  • "Die ersten Schritte" (MQ03):
    • Ein Bug wurde gefixt, der verursachte, dass die Wache am Eingang des Sonnentempels fehlte, wenn der Spieler vorher ein Verbrechen begangen hatte.
    • Die Arkanisten sollten nun nicht mehr die Szenen in Konstantins Räumen unterbrechen während der Quest.

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil II" (MQ05):
    • Das Headtracking wurde während der Ritual Szene verbessert.
    • Die Begegnungen mit "Unterdrückern" wurde verbessert.
    • Aixon unterbricht nicht mehr einen bestimmten Dialog.
    • Aixon kann nicht mehr zum abbrechen des Dialogs gebracht werden, wenn der Spieler ihn aus Versehen "One-shotted".

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil III" (MQ06):
    • Alle NPCs im Kurarium sollten nun immer ihre Positionen außer Sicht einnehmen.
    • Die Fade-to-blacks sind nun weicher und ohne seltsame Unterbrechungen und Tearing.
    • Der Spieler kann Jespar nun nicht mehr dazu bringen, seinen generischen Dialog während der Szene im Kurarium zu sprechen.
    • Das Headtracking wurde während Einweihungs Szene verbessert. Calia und der Spieler nehmen nun passendere Animation ein während der Szene.

  • "Das Wort der Toten" (MQ07a):
    • Das Wetter während der Reise durch den Pyräischen Traum wurde teilweise gefixt.
    • Der Spieler klopft nun korrekt an der Tür an, die Animation und der Sound werden korrekt abgespielt.
    • Die Spieler kann nun wahrscheinlich nicht mehr auf dem Weg ins Wohnzimmer im Haus hängen bleiben.
    • Die Lautstärke der Spielerstimme wurde reduziert.
    • Zura spricht nun alle ihrer Dialogzeilen.
    • Die Interaktion mit der Tür der Hütter wurde gefixt und gestreamlined.
    • Der Objective Spam während des Kampfes wurde reduziert.
    • Der Spieler liegt nun definitiv immer im Bett, wenn man zum Anwesen des Alten Mannes zurückteleportiert wird.
    • Headtracking und AI Verhalten wurde verbessert, weichere Fade-to-blacks werden nun verwendet, NPCs haben bessere Voice ranges, unnötige NPCs wurden entfernt.

  • "-" (MQ07bAftermath):
    • Lishari verlässt nun Alt Dothûlgrad früher und ist somit nicht länger dort gefangen.

  • "Die Höhle des Löwen" (MQ09):
    • Der Spieler bleibt nicht mehr in einem Blackscreen hängen, wenn man als Werwolf während der Begegnung mit den Hohen verwandelt war.

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil IV" (MQ10b):
    • Alle Dialogoptionen werden korrekt angezeigt.

  • "Engel" (MQ11a):
    • Die Szene mit Dal'Galar und Maya am Esstisch fängt nicht mehr frühzeitig an.
    • Ein kleines aber konstantes Performanceproblem wurde gefixt, welches nach Annehmen der Quest auftrat.

  • "Unser aller Rettung, Teil I" (MQ12a):
    • Lexil kann nun nicht mehr unterbrochen werden, während er die Steine in das Leuchtfeuer einsetzt.

  • "Unser aller Rettung, Teil II" (MQ12b):
    • Ein Bug wurde gefixt, der verusachte, dass bestimmte NPCs nach der Belagerung nicht mehr anzielbar waren.

  • "Die Trümmer der Ordnung, Teil II" (MQ16):
    • Der audio output codec von einem von Yuslan's Dialogen wurden gefixt.


Nebenquest
  • "-" (CaliaDialogue):
    • Ein kleines aber konstantes Performanceproblem wurde gefixt.

  • "Zwei Seelen, Teil II" (CQC02):
    • Der Spieler kann nicht mehr die Unterhaltung abbrechen und zu einem Stop bringen, wenn man Calia währenddessen anspricht.

  • "Die größte Eiersuche aller Zeiten" (NQ01):
    • Kurmais Dialogoptionen sollten nun immer korrekt angezigt werden.

  • "Ein bewegendes Bildnis" (NQ17):
    • Ein Bug wurde gefixt, der verursachte, dass man sich aus den Dialog mit Rys verlassen konnte und somit die Quest zum Stillstand brachte.

  • "Apotheose, Part II" (NQ26):
    • Ein Trigger wurde gefixt, der verpassbar war, wenn man sich dem Mechanistenaufzug näherte.
    • Die erste Begegnung mit Pahtira wurde verbessert, wenn man den Lift herunterfährt.
    • Die Schutzbarriere wird nun korrekt angezeigt.
    • Die "Dreh"-Animationen beim drehen der vier Ventile wird korrekt abgespielt.
    • Der Kern wird nun korrekt angezeigt.
    • Yerai geht nun in Deckung während des Kampfes in der Werkstatt.
    • Weichere Fade-to-blacks wurden hinzugefügt.

  • "Alt Yogosh" (NQ30):
    • Der Spieler muss nun wirklich, wie eigentlich vorgesehen, das Ventil in den Mechanismus einsetzen und erst dann den Hebel betätigen.
    • Die Objectiveanzeige wurde gefixt.

  • "Vergeltung" (NQ34):
    • Die Quest wird nun korrekt im Journal angezeigt.
    • Die Quest scheitert nund, wenn der Spieler die Hauptquest vorsetzt und die Höhle nicht betritt oder nicht mit Calia darüber redet.
    • Ein Bug wurde gefixt, der verursachte, dass Calia in späteren Quests nur noch mit "Irgendwas?" antwortete, wenn die Quest nicht korrekt abgeschlossen wurde.

  • "Ein Tropfen in einem Meer" (FS_NQ01):
    • Yuslan hängt nicht mehr in der Schlaggrube fest.

  • "Die Spuren, die wir hinterlassen" (FS_NQ02):
    • Die Banditen vor Dünenhaim greifen sich nicht mehr gegenseitig an.

  • "Die Träume der Toten" (FS_NQ03):
    • Die Objectiveanzeige wurde gefixt, es sollte nun klarer sein, was im Tanzenden Nomaden zu tun ist.

  • "Der lange Weg nach oben" (NQ_G_02):
    • Ein bug wurde gefixt, der verhinderte, dass Menhir den Spieler anspricht, wenn dieser sehr weit weg war.
    • Weiterhin sollte Menhir nun nicht mehr komisch herumwackeln und deswegen den Spieler in beiden Gesprächen korrekt ansprechen.

  • "Spuren im Sand" (NQ_G_05):
    • Ein Bug wurde gefixt, der dazu führte, dass die Objective nicht richtig aktualisiert wurde und die Quest nicht weiterging, wenn mehrere Zutaten auf einmal aufgesammelt wurden.

  • "Skorpion und Löwe" (NQ_G_07):
    • Der Protektor ist nun anwesend, wenn der Spieler den Brief an Maél übergibgt.
    • Eine Objective wird nun korrekt angezeigt.
    • Eine neue Objective wurde hinzugefügt, die darauf hinweist, dass der Brief gelesen werden muss, nachdem er aus dem Beutel genommen wurde.
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verhinderte, dass die Quest korrekt weiterging, wenn die Kanalisation "zu schnell" betreten wurde.
    • Der Spieler ist nun in der Lage den Schutzschilden der Erstarrten auch mit Stäben, Schaden hinzuzufügen.
    • Auch wurde das Verhalten der Erstarrten während des Kampfes angepasst. Es sollte nun einfacher ersichtlich sein, wann der Spieler angreifen kann. Die visuellen Effekte stören die Sicht nun auch nicht mehr so stark.
    • Wahrscheinlich wurde ein Bug gefixt, der verusachte, dass bestimmte Leichen am Ende Quest nicht entfernt wurde. Der Fix funktioniert nur für Spielstände in denen das Theater noch nicht verlassen wurde.

  • "Blut und Staub" (FS_NQR01):
    • Tharaêl und Rasha verhalten sich nach ihrem Gespräch nun wie gewollt.
    • Ein konstantes Performanceproblem nach dem Fünften Kampf in der Arena wurde gefixt.

  • "Die dunklen Kammern unseres Geistes" (FS_NQR05):
    • Die Szene mit dem toten Elch funktioniert nun auch, wenn dieser aus irgendeinem Grund nicht da sein sollte.
    • Die Szene zwischen Bruder Hass und Tharaêl funktioniert nun auch, wenn Jespar die Große Perversion nicht gesehen hat.
    • Ein Bug wurde gefixt, der eine Dialogzeile des Vaters nicht hörbar abspielte.
    • Die zwei Klone von Tharaêl sollten nicht mehr spawnen, wenn der Bosskampf beendet wurde.
    • Die Musik sollte nicht mehr "zufällig" im Nordwindgebirge verschwinden, nachdem die Rhalâta Questreihe abgeschlossen wurden.


Tech:
  • Eventuell wurde ein Problem gefixt, dass die Performance über die Zeit verschlechterte, wenn das Talent "Seele verschlingen" mit der Verstärkung der "Dunkler Hüter" Affinität verwendet wurde.
  • Ein Bug wurde gefixt, der verursachte, dass bestimmte NPCs mitten im Satz aufhörten zu reden, wenn der Spieler Halb-Aeterna ist.
  • Ein Sound-Bug mit dem Talent "Schattenzungenöl" wurde gefixt und der Code verbessert.
  • Ein Bug wurde gefixt, der den Cooldown für das Talent "Sternlingsspinne" resettete, wenn das Talent erfolgreich verwendet wurde. Redundanter Code wurde entfernt und diverse Scriptfehler behoben, die Bugs im beim "clean up" der Überreste der explodierten Sternlingsspinne verursachten.
  • Eine falsche Anzeige der Level im Menü und die Berechnung der Manakostenreduzierung des Zaubers "Magischer Schild" wurde gefixt.
  • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass der Spieler nicht in der Lage war die Verzauberung "Schlösserknacken festigen" zu benutzen.
  • Perversionen explodieren nicht mehr für immer und geben nun korrekt Erfahrungspunkte.
  • Das Gewicht der Spektralen Truhe wird nun korrekt berechnet und angezeigt.
  • Ein Fehler wurde gefixt, der den Verlust von Erinnerungspunkten verursachte, wenn der Spieler ein Talentbuch gelesen hat, auch wenn das Talent bereits bekannt war.
  • Vier Rhetorikdialgoe wurden gefixt, die im Spiel gar nicht angezeigt wurden.
  • Eine Nachricht wurde gefixt, die zu Beginn des Spiels angezeigt werden sollte, wenn nicht alle Dateien korrekt geladen wurden.
  • Die Bauplansammlung kann nun wieder aufgehoben werden, wenn sie abgelegt wurde. Der Inventarfilter der Bauplansammlung wurde verbessert und nutzt nun nur noch ein keyword in der formlist. Es wird kein Effekt mehr angezeigt, wenn das Buch verwendet wird.
  • Eventuell wurde gefixt, dass der Alchemie und Magie Laden im Sonnentempel tagsüber verschlossen war.
  • Fitzai sollte nun seine eigentlichen Waren kaufen und verkaufen.
  • Halda kauft und verkauft nun Roben und Kapuzen des Ordens.
  • Larenya verkauft nun Waren.
  • Makelloser Amethyst ist nun verkaufbar bei den richtigen Händlern, es wird nun richtig als Edelstein angezeigt anstatt als Sonstiges.
  • Das AI Verhalten von diversen Wachen, Adligen, Bettlern, Apothekarii in der Unterstadt und den Reisenden im Nordwindlager wurde gefixt.
  • Diverse Bugs beim Gedichte-lesen von Prinz Mith wurden gefixt. Auch trägt er nun nicht mehr die gleichen Gedicht direkt hintereinander vor. Ein Fehler wurde gefixt, der es Prinz Mith erlaube das Spielerbett im Fetten Leoren zu benutzen.
  • Einige Änderung am kampfverhalten von Trollen wurden rückgängig gemacht. Sie brüllen und dreschen nun deutlich weniger als zuvor.
  • Diverse Gegnerbegegnungen im Spiel wurden verbessert.
  • Die Arkanistenkapuze wird nun an Ankleidepuppen angezeigt.
  • Mehrere meshes und Texturen wurden gefixt.
  • Unbenutzte Dinge wurden entfernt.

Balancing:
  • Diverse Probleme mit dem Boss in Ad'Balor wurden gefixt. Seine Stats wurden auf das Level der anderen Gegner im Dungeon angehoben.

World:
  • Die Performance wurde im Anwesen des Alten Mannes, im Chronikum, im Fetten Leoren, im Gildenhaus der Goldenen Sichel, in Gabor Gaboffs Edelwaren, in der Bibliothek, im Apothekarii-Haus in der Unterstadt, in Alt Ishmartep, in Festung Felsenwacht, in Dal'Mercers Anwesen, von Festung Quellwacht bis zur südlichen Spitze des Goldenforsts, im Düstertal (rund um den Myradenturm und das verlassene Dorf), um die Nordklippenfeste und im Sonnentempel verbessert.
  • Diverse Floats, leaks und navmesh wurde gefixt. Diverse Positionierungen von Möbeln wurde gefixt.

UI:
  • Diverse Rechtschreib- und Grammatikfehler wurden behoben.




Vielen Dank für euer Feedback und die Reports!

Viel Spaß beim Spielen!
30.05.2019 - 13:27
Schreitet wohl,

der neue Patch 1.5.6.0 ist nun verfügbar! Wie immer wird der Patch für die deutsche und englische Version automatisch von Steam heruntergeladen und installiert. Der Patch für die anderen Lokalisierungen (derzeit Vereinfachtes Chinesisch, Italienisch und Russisch) muss erst übersetzt werden und wird verfügbar sein, sobald die Übersetzungsteams ihre Arbeit abgeschlossen haben.

Seid vorsichtig, die Patchnotes können Spoiler enthalten, wir versuchen sie jedoch so gut es geht zu vermeiden.

Vielen Dank an Communitymitglied gavrant, der viele Fixes zu diesem Patch beigetragen hat.

General:
  • Es wurde ein weiterer Check eingebaut, der einen Fehler anzeigt, wenn nicht alle Dateien richtig geladen werden. Falls der Fehler angezeigt wird, empfehlen wir sich in unserem Supportforum zu melden.

Quests:
Hauptquest
  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil I" (MQ05Prologue):
    • Zwei Fehler wurden gefixt, die potentiell verhindern konnten, dass die Quest richtig startet.
    • Konstantin und Tealor sollten nun korrekt ansprechbar sein, falls es zu Problemen in der vorherigen Quest kam.

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil II" (MQ05):
    • Ein Freeze (weißer Bildschirm) wurde gefixt, wenn Groschen aus dem Spielerinventar entfernt wurden.

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil III" (MQ06):
    • Ein Fehler wurde behoben, der einen grauen Bildschirm verursachte, wenn der Spieler im Kurarium aufwacht.

  • "Das Wort der Toten" (MQ07a):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass eine Szene im Chronikum immer und immer wieder gestartet wurde, auch nachdem die Quest eigentlich beendet wurde.

  • "Unser Aller Rettung, Teil II" (MQ12b):
    • Die zwei Infiltratoren im Wachhaus reagieren nun korrekt auf den Spieler, weitere Begegnungen mit Gegnern wurden optimiert.
    • Ein hängenbleibender Untertitel wurde gefixt.
    • Natara sollte nun korrekterweise anwesend sein, wenn der Spieler den Sonnentempel wieder betritt.

  • "Fleischlos" (MQ17):
    • Das zugehörige Quest-Achievement sollte nun unter allen Umständen richtig triggern.


Nebenquest
  • "Ein besonderes Abenteuer" (NQ16):
    • Die Objective wird nun richtig aktualisiert, auch wenn der Spielercharakter weiblich ist.

  • "Mythen und Legenden" (NQ29):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verhinderte, dass die Aschewitwe korrekt auftaucht.
    • Weiterhin bleibt das Wetter nicht mehr hängen, nachdem der Kampf beendet wurde. Der allgemeine Trigger für das Wetter wurde optimiert.
    • Die Begegnung mit der Aschewitwe wurde optimiert. Die Klaue der Aschewitwe respawnt nicht mehr im Museum nachdem man das Original aufgenommen hat.

  • "Gesucht in Ark!" (NQ_Bounty02):
    • Ein Fehler wurde gefixt, dass das Achievement zu früh freigeschaltet wurde.

  • "Ein Tropfen in einem Meer" (FS_NQ01):
    • Eine Tür wurde verschlossen und der Spieler kann zu bestimmten Zeitpunkten nicht mehr teleportieren.

  • "Die Spuren, die wir hinterlassen" (FS_NQ02):
    • Esmes Outfit wurde nochmal ausgebessert.
    • Es wurden ein paar Fehler gefixt, die verursachten, dass Esme auf auf dem Weg nach Burg Fahlstern immer wieder anhielt.

  • "Die Träume der Toten" (FS_NQ03):
    • Die Journaleinträge wurden ausgebessert.

  • "Botenjunge" (NQ_G_03):
    • Ein Problem wurde gefixt, dass wahrscheinlich die Performance nach dem Kampf an der Karawane verschlechtert.
    • Einige Änderungen aus dem letzten Patch an den Banditen wurden rückgängig gemacht und die Begegnung mit ebenjenen Banditen besser optimiert.
    • Weiterhin wurde das KI Verhalten und Headtracking vor und nach dem Kampf an der Karawane gefixt.

  • "Skorpion und Löwe" (NQ_G_07):
    • Mehrere Probleme wurden gefixt, die durch Leoras Anwesenheit in der Hauptquest verursacht wurden. Um genau zu sein, sollten jetzt folgende Szenen korrekt gestarten werden: Szene in der Arker Gruft und im Kasernenviertel, die Begegnung im Theater und die Begegnung zwischen Maél und Leora.

  • "Blut und Staub" (FS_NQR01):
    • Rasha gibt nun keine Belohnung mehr aus nach dem letzten Kampf, genau wie sie es auch dem Spieler sagt.
    • Rasha wiederholt nicht mehr ihren Dialog nach dem letzten Kampf.

  • "Alte Wunden" (FS_NQR04):
    • Ein Bogen liegt nun in der Nähe von einem der Schalter.
    • Ein Fehler wurde gefixt, der Verwirrung verursachte, wenn die Begleiterquest mit Tharaêl direkt scheiterte.

  • "Die dunklen Kammern unseres Geistes" (FS_NQR05):
    • Die Hinterhalte wurden gefixt und optimiert.
    • Das Verhalten von Gegnern wurde gefixt.
    • Schwester Sucht und ihre Gruppe verlassen nun das Lager vor den beiden anderen Gruppen.
    • Diverse Effekte auf unsichtbaren Gegnern wurden gefixt und lösen keine Probleme mehr aus.
    • Headtracking von mehreren Szenen wurde gefixt.

  • "Zwei Matrosen" (EnvironmentScene03):
    • Kleinere Probleme mit den Matrosen wurden gefixt.

  • "Gespräch zwischen zwei Rhalâim" (FS_EnvironmentScene04):
    • Das Verhalten der Rhalâim während sie auf den Spieler warten, wurde gefixt.


Tech:
  • Killcams sollten nun korrekterweise via Launcher Setting ein- und ausgeschaltet werden können. Die Conditions auf Killcams wurden generell verbessert.
  • Der Bonusschaden der Zaubers "Traumfresser" berrücksichtigt nun die Magieresistenz korrekt.
  • Gegner, die durch den Zauber "Traumfresser", durch Blutungsschaden von Äxten oder durch Fallen gestorben sind geben nun wieder korrekt Erfahrungspunkte.
  • Platzierbare Ankleidepuppen verschwinden nicht mehr, wenn man den Spielstand neulädt oder das Haus verlässt. Bereits verschwundene Ankleidepuppen tauchen neben dem Spieler auf, wenn dieser das nächste Mal das Haus betritt.
  • Perversionen explodieren nun richtig und hinterlassen ihren Loot.
  • Speichern und laden auf Reittieren verursacht nicht mehr, dass das Reittier unkontrollierbar durch die Welt fliegt.
  • Ein paar Meshes und Texturen wurden gefixt.
  • Begrüßungen von diversen Händlern wurden optimiert. Auch wurden deren KI Verhalten angepasst, um besser auf den Spieler zu reagieren.
  • Magische Barrieren wurden gefixt.
  • Der Spieler lernt nun alle vier Alchemieeffekte von Glimmerkappenstaub, wenn das Buch "Glimmerkappenstaub - Anwendung und Gefahren" gelesen wird.
  • Lisharis Verhalten außerhalb von Quest im "Fetten Leoren" wurde gefixt. Ebenso wurde Prinz Miths und Vera Eisenfurts Verhalten angepasst.
  • Ein Fehler wurde gefixt, der zufällige Begegnungen zwischen zwei oder mehr NPCs für immer zum halten brachte bzw. das diese nie richtig ausgeführt wurden. Durch weitere Anpassungen an den Conditions und den Zeitintervallen sind diese Szenen nun weniger repetitiv.
  • Ungenutzte Sachen wurden entfernt.

Balancing
  • Torius verkauft nun Krankheitsheiltränke.
  • Das Inventar von Ora Steinschlag wurde gefixt, sie kauft und verkauft nun auch Seelensteine.
  • Fleischermesser können nun verkauft werden.
  • Einige Gegner und deren Loot im Waisenhaus in der Unterstadt wurden angepasst.
  • Viele Begegnungen mit Gegnern wurden in der kompletten Welt optimiert, dies umfasst insbesonderebe (aber nicht ausschließlich) bessere Aggro-Entfernungen, Hinterhalte in Dungeons, besseres KI Verhalten.

World:
  • Die Performance wurde im Sonnentempel, in der Betrunkenen Biene, in der Kehlsteinmanufaktur, in der Schneefelstaverne und im Goldenforst verbessert.
  • Diverse Leaks und Floats wurden auf ganz Enderal behoben.
  • Weitere Fenster an der Bauernküste wurden hinzugefügt, die nicht während des Tages leuchten.

UI:
  • Diverse Rechtschreib- und Grammatikfehler wurden behoben.




Vielen Dank für euer Feedback und die Reports!

Viel Spaß beim Spielen!
22.04.2019 - 22:59
Schreitet wohl,

der neue Patch 1.5.5.0 ist nun verfügbar! Wie immer wird der Patch für die deutsche und englische Version automatisch von Steam heruntergeladen und installiert. Der Patch für die anderen Lokalisierungen (derzeit Vereinfachtes Chinesisch und Italienisch) muss erst übersetzt werden und wird verfügbar sein, sobald die Übersetzungsteams ihre Arbeit abgeschlossen haben.

Seid vorsichtig, die Patchnotes können Spoiler enthalten, wir versuchen sie jedoch so gut es geht zu vermeiden.

Vielen Dank an Communitymitglied gavrant, der viele Fixes zu diesem Patch beigetragen hat.


Quests:
Hauptquest
  • "Die Leere" (MQ02):
    • Ein Bug wurde gefixt, der dafür sorgte, dass Jespar auf dem Weg zwischen Flusshaim und Ark "zufällig" anhielt.

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil I" (MQ05Prologue):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass Tealor nicht im Emporium ansprechbar war.

  • "Zwischenspiel" (MQ08Prologue):
    • Die Fixes aus dem letzten Patch wurden verbessert.

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil IV" (MQ10b):
    • Die Fixes aus dem letzten Patch wurden verbessert.

  • "Unser aller Rettung, Teil II" (MQ12b):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der es dem Spieler während der ersten Konversation erlaubte, durch die Türen vom Adelsviertel den Marktplatz zu betreten.


Nebenquest
  • "Der einzige Ort" (NQ11):
    • Das KI Verhalten wurde während und vor der Quest verbessert.

  • "Bruderzwist" (NQ14):
    • Das KI Verhalten wurde während und vor der Quest verbessert.

  • "Die Stimme aus dem Wasser" (NQ15):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass Meldor nicht am Strand anwesend war, wenn der Spieler andere Quests in der Zwischenzeit erledigt hat.

  • "Mythen und Legenden" (NQ29):
    • Die Objectives wurden gefixt, sodass sie nicht erneut angezeigt werden, wenn die Bücher nach dem töten der jeweiligen Kreatur gelesen wurden.

  • "Ein Tropfen in einem Meer" (FS_NQ01):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der die Traumblumen nicht spawnen ließ, wenn der Spieler das Rezept in der Sicheren Truhe, in der Bauplansammlung oder in der Spektralen Truhe.

  • "Die Spuren, die wir hinterlassen" (FS_NQ02):
    • Esme wechselt nun ihre Outfits je nach Questort.

  • "Botenjunge" (NQ_G_03):
    • Das Gildenhaus der Goldenen Sichel sollte nicht mehr abgeschlossen sein während der Quest.

  • "Blut und Staub" (FS_NQR01):
    • Die Arena ist nun nicht mehr so einfach ausnutzbar.
    • Es wurde ein Fehler gefixt, durch den die Menge während der Kämpfe in der Arena verwundet oder sogar getötet werden konnte.

  • "Die dunklen Kammern unseres Geistes" (FS_NQR05):
    • Tharaêl sollte nun dem Spieler in jedem Fall den Schlüssel zu seiner Kiste geben.


Tech:
  • Das Händlerinventar des Verschleierten Magiers in der Unterstadt wurde gefixt.
  • Zorkbans Händlerinventar respawnt nun korrekt.
  • Der Setbonus II des Sets der Scharlachroten Nacht wurde gefixt.
  • Diverse Amulette können nicht mehr zeitgleich getragen werden.
  • Ein Fehler wurde gefixt, durch den bestimmten Heimatlosen kein Geld gespendet werden konnte.
  • Ein Fehler wurde gefixt, durch den Kampfhaltungen abgebrochen wurden, wenn der Spieler den Arkanistenfieber Debuff hatte.
  • Die Erscheinung verwandelt sich nun korrekt aus der Werwolf-Form zurück, wenn sie unter Einfluss des Effekts "Vereinte Seelen" stirbt.
  • Eine fehlerhafte Berechnung der Rüstungswerte für den Werwolf wurde gefixt, wenn der Spieler sich im Kampf verwandelt.
  • Die Benennung und der Effekt der Verzauberung der "Wehrrobe" wurde gefixt.
  • Das Lichtsystem von diversen Laternen in Enderal wurde gefixt.
  • Der Besitz von diversen Gegenständen wurde angepasst.
  • Das Inventar von diversen NPCs wurde korrigiert - Eiselementare, Trolle, Schweine.
  • Die Respawn flags von bestimmten Triggern wurden gefixt.
  • Der Effekt von Gebratenem Schweinefleisch gefixt.
  • Mehrere Texturen und Meshes gefixt.
  • Das Verhalten der Wachen in der Arker Bank und des Bankiers gefixt.
  • Der Perk "Mentalexperte" sollte nun immer korrekt die Steigerung des Arkanistenfiebers verringern.
  • Die Abscheulichkeit ist nun einfacher in engen Räumen zu beschwören.
  • Die Schriftrolle "Ondusis Schlüssel" wurde gefixt. Schlösser sollten nun korrekt geöffnet werden, wenn sie von dem entsprechenden Zauber getroffen werden.
  • Sägemühle gefixt.
  • Eine Menge kleinere KI Verhaltensfehler und Interaktionen mit Möbeln im Roten Ochen gefixt.
  • Der Mystische Dolch ist nun wirklich ein Dolch.
  • Eine "lebendige" Leiche ist nun wirklich tot.
  • Eine uabbaubare Erzader in den Herzlanden wurde gefixt.
  • Eine Menge unbenutzter Sachen wurde entfernt.

Balancing:
  • Der Bereich des Zaubers "Läuterung" wurde von 250 auf 150 reduziert.
  • Der Schaden und die Manakosten des Zaubers "Psionische Druckwelle" wurden reduziert.
  • Schmiede verkaufen nun Holzfälleräxte.
  • Die Dauer von Fackeln wurde von 900 Sekunden auf die (Standard) 240 Sekunden reduziert.
  • Die Aggression von diversen Banditen und Untoten wurde besser ihrer Umgebung angepasst.

Sound:
  • Zwei Musiktracks, die nie aufgrund ihrer Konditionen spielten, wurden gefixt.
  • Das Atem-Geräusch von gezähmten Myraden wurde entfernt, da der Sound während den Myradenflügen hängen bleiben konnte.
  • Die überflüssigen "Waffe-Zieh" Sounds wurden von beschworen Waffen entfernt.

UI:
  • Diverse Rechtschreib- und Grammatikfehler wurden gefixt.




Vielen Dank für euer Feedback und eure Reports!

Viel Spaß beim Spielen!
24.03.2019 - 17:38
Schreitet wohl,

der neue Patch 1.5.4.0 ist seit gestern verfügbar! Sorry, diese Patchnotes kommen etwas zu spät, es ging leider aber nicht anders.

Seid vorsichtig, die Patchnotes können Spoiler enthalten, wir versuchen sie jedoch so gut es geht zu vermeiden.

Vielen Dank an Communitymitglied gavrant, der viele Fixes zu diesem Patch beigetragen hat.


Quests:
Hauptquest
  • "Zwischenspiel" (MQ08Prologue):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der verursachte, dass Jorek Bartar nicht im Emporium anwesend war.
    • Weitherin wurde ein Fehler gefixt, der verhinderte, dass das Treffen im Emporium nicht richtig funktionierte.

  • "Teil von Etwas Bedeutsamen, Teil IV" (MQ10b):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der Probleme bei der Konversation im Emporium verursachte.

  • "Fleischlos" (MQ17):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der Gegner ewig explodieren ließ.


Nebenquests
  • "Jeder Tag wie der Letzte, Teil I" (CQJ01):
    • Ein Trigger wurde angepasst, der möglicherweise umgangen werden konnte.

  • "Jeder Tag wie der Letzte, Teil II" (CQJ02):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der den Botenjungen nicht spawnen ließ.

  • "Die Spuren, die wir hinterlassen" (FS_NQ02):
    • Die Passagierliste ist nun ein Questitem, wenn sie aufgehoben wird.

  • "Die Träume der Toten" (FS_NQ03):
    • Ein Questmarker aus der zweiten Vision wurde optimiert.

  • "Manfreds Vermächtnis" (FS_NQ07):
    • Der Spieler kann nicht mehr den Stuhl zu früh in der Ritualszene benutzen.
    • Die zwei Verlorenen unterbrechen nicht mehr den Bosskampf.
    • Der Verlorene kann nicht mehr mit Pfeilen oder Magie getötet werden, bevor der Bosskampf startet.

  • "Die Dunklen Kammern unseres Geistes" (FS_NQR05):
    • Ein Fehler wurde gefixt, der gelbe Blitze auf dem Monitor verursachte.


Tech:
  • Die Umbenennung von Tränken und Zutaten wurde gefixt.
  • Einige Texturen wurden gefixt.
  • Die Funktionalität der Waffen "Winterschneide" und "Schwert des Mesmers" wurde gefixt.
  • Mehere Probleme mit dem Faustkampfsystem gefixt, zum Beispiel, dass Zuschauer dem Spieler immer gefolgt sind.
  • Probleme mit lootbaren Gräbern wurde gefixt.
  • Diverse falsche Voicetypes gefixt.
  • Unbenutzter Dialog entfernt.

Balancing:
  • Größe der beschwörbaren Abscheulichkeit reduziert.
  • "Winterschneide" ist etwas stärker.
  • Die Dauer von "Beschleunigung" wurde erhöht.
  • Diverse respawnende Items wurden gefixt.
  • Mehrere Verzauberungen von Waffen wurden gefixt, sodass sie wie gewollt funktionieren.
  • Die Beziehungen zwischen unterschiedlichen Gegner "Factions" sind nun "realistischer". Im speziellen unterstützen sich nun unterschiedliche Gegner nicht mehr im Kampf gegen den Spieler oder die Verbündeten des Spielers. Dies reduziert die Wahrscheinlichkeit, dass der Spieler konstant umzingelt wird von Gegnern.
  • Einige Verbesserungsrezepte wurden angepasst, sodass sie besser der entsprechenden Ausrüstung entsprechen.
  • Mehrere Keywords von Items wurden angepasst.

World:
  • Das Navmesh wurde an mehreren Stellen ausgebessert.
  • Portale in Alt Garagatha wurden gefixt.

UI:
  • Diverse Typos und Beschreibungen wurden angepasst.




Vielen Dank für euer Feedback und eure Reports!

Viel Spaß beim Spielen!
10.03.2019 - 14:55
Es ist soweit! Der Prolog der deutschen Version von "Träume eines sterbenden Gottes" ist nun auf YouTube verfügbar - gelesen von niemand geringerem als Martin Sabel, der deutschen Stimme von Jespar.



Kapitel Eins folgt bald! Viel Spass beim Anhören!

Wenn ihr das Romanprojekt unterstützen wollt, schaut doch gerne auf meinem Patreon vorbei (www.patreon.com/niseam) - oder verbreitet die Kunde! :)

Sprache

Netzwerke